• Home  / 
  • Männergespräche
  •  /  Beziehung beenden – Der einzig richtige Weg für eine Trennung – 10 Tipps!

Beziehung beenden – Der einzig richtige Weg für eine Trennung – 10 Tipps!

By Alexander / Dezember 7, 2018
Eine Beziehung beenden oder selbst verlassen zu werden ist nie schön…

Bist Du schon einmal abserviert worden? Hat es wehgetan? Oder hat sich die junge Dame in einer Weise von Dir getrennt, in der Du Dich immer noch wertgeschätzt und respektiert gefühlt hast?

Ich denke, es ist richtig zu erwarten, dass eine Frau weiß, wie man sich von einem Mann trennt. Ferner denke ich, wir würden als Männer das Gleiche tun. Das bedeutet nicht, dass jemand nicht wütend, verärgert oder untröstlich sein kann. Eine Person kann noch immer ausfallend und verbittert werden. Aber das spielt keine Rolle. Lass nicht zu, dass die Umstände Deinen Charakter bestimmen.

Wer das klärende Gespräch mit einer Frau über einen längeren Zeitraum vor sich her schiebt, hat das # 1-Rezept für Verletzung gefunden. Laufe nicht weg. Wenn Du eine Trennung vermeidest, um Schmerzen und Unbehagen zu vermeiden, wird die Situation nur noch schlimmer.

Wenn Du beschlossen hast, dass es Zeit ist, sich von Deiner Freundin zu trennen, dann gehe es richtig an. Du hast Dich einmal so sehr für sie interessiert, dass Du sie um ein Date gebeten hast, also schuldest Du es ihr jetzt auch, dass ganze respektvoll zu beenden.

1. Lüge nicht

Sei ehrlich, aufrichtig und geradeheraus.

Lüge sie nicht an, nur um die Situation weniger schlimm zu machen. Wenn Du einfach nur das Interesse verloren hast, sag es ihr. Die Wahrheit ist besser für sie, als die zermürbende Frage, was der wirkliche Grund für das Beziehungsaus ist.

Ich rate jedoch davon ab, ihr hier jetzt alle Kleinigkeiten an den Kopf zu werfen, die dich an ihr gestört haben. Sie wird sich ansonsten für diese Fehler hassen, die vielleicht gar keine Fehler sind. Sag ihr einfach nur die Wahrheit.

Es sei denn, Du fühlst Dich nicht mehr zu ihr hingezogen. Sag ihr das nicht. Das wird sie mehr verletzen als alles andere.

2. Sei umsichtig

Wenn das Gespräch angespannt, emotional und äußerst unbeholfen ist, reagieren Jungs oft auf zwei Arten:

A) Dichtmachen
B) Wütend werden

Wenn Du also mit ihr Schluss machen musst, sei umsichtig. Selbst wenn Du über einige Dinge, die sie getan hat, sehr verärgert bist. Deine Gefühle sind vielleicht zu 100% berechtigt. Das spielt aber jetzt keine Rolle. Sei ein besserer Mann und beende es im Guten. Sage nichts, was Du später bereuen wirst. Sage nur Dinge, mit denen sie Dich gut in Erinnerung behalten kann.

3. Sage nicht "Es liegt an mir, nicht an Dir!"

Sie wird so oder so denken, dass es an ihr liegt und nicht an Dir.

Ich denke, es gibt nur eine angemessene Situation, um dies zu einer Frau zu sagen: Wenn Du ein anerkanntes, zertifiziertes Arschloch bist, das sie nicht verdient hat. Wenn Du Dein Leben nicht auf die Reihe bekommst und sich das auf Deine Frau auswirkt, dann ist es das Richtige, sich von ihr zu trennen.
Beziehung beenden

4. Mache keine höhere Macht dafür verantwortlich

Schiebe es niemals auf eine höhere Macht oder das Universum, wenn Du mit jemandem Schluss machst. Wenn Du sagst: „Es sollte nicht sein“, könnte jemand das Gefühl haben, Opfer eines kosmischen Puppenspielers zu sein.

Stehe zu Deinen Entscheidungen. Den guten, den bösen und den unangenehmen.

5. Lasse keinen Raum für falsche Hoffnungen

Wenn sie Dich fragt: „Bedeutet das, dass wir nie wieder eine Chance haben werden?" Lass keinen Raum für falsche Hoffnungen. Sag ihr, es ist vorbei. Es ist eine Trennung. Und wenn Du feststellst, dass die Trennung ein Fehler war, solltest du versuchen sie zurückzugewinnen. Aber sie sollte nicht die nächsten 6 Monate zuhause sitzen und sich fragen, ob es wirklich vorbei ist.

6. Erfinde keine "Beziehungspause" als Einleitung einer Trennung

Was zum Teufel soll "Beziehungspause" überhaupt bedeuten? Oh Gott. Ich habe auch schon einmal eine Beziehungspause eingelegt oder wurde von anderen hineingequatscht. Es ist das unklarste, seltsamste Ding, das es gibt.

Wenn Du eure Probleme lösen willst, dann schlag keine Pause vor. Du bist sauer und willst einen Monat lang nicht mit ihr reden? - In Ordnung. Deine Entscheidung. Aber Stille bringt selten Antworten. Der Hauptgrund, warum Beziehungen nicht funktionieren, ist die Kommunikation. Wer sich also dafür entscheidet, nicht miteinander zu reden, der findet häufig nur eine Antwort: die Trennung.

Ich sage nicht, dass es nicht auch Leute gibt, denen einen Pause geholfen hat. Ich bin kein Experte. Aber wenn Du versuchst, Dinge aufzuarbeiten, und es nie funktioniert, dann denk mal über eine Paarberatung nach. Macht keine Pause. Nehmt euch lieber Zeit zu zweit und lasst keine wertvolle Zeit verstreichen, wenn ihr diese Beziehung wirklich noch wollt.
Schluss machen

7. Warte nicht darauf, bis sie es tut

Hast Du schon mal jemanden gesehen, der passiv - und dennoch sehr intensiv – dafür gesorgt hat, dass Dinge den Bach hinuntergehen, damit der andere Schluss machen kann? Ich war mal der, der am Ende zwangsweise Schluss machen musste, weil von der anderen Seite nur noch Ablehnung kam. Und das war richtig scheiße. Sei nicht so ein Mensch.

8. Mach nicht per Textnachricht Schluss

Wenn Du nur zwei oder drei Dates mit ihr hattest, kannst Du es ihr natürlich auch am Telefon sagen, dass es nicht passt. In allen anderen Fällen solltest Du es persönlich tun. Nichts ist respektloser als über eine Textnachricht Schluss machen.

Hier kann es heikel werden… wenn es sich um eine Fernbeziehung handelt. Solltest Du ein Ticket kaufen und es ihr persönlich sagen? Wenn Du verlobt bist oder seit Jahren mit ihr zusammen bist, würde ich ja sagen. Aber das ist nur meine Meinung.

9. Suche den richtigen Ort aus

Du solltest niemals im Café oder beim Abendessen im Restaurant deine Beziehung beenden. Mach es an einem Ort, an dem sie sich sicher fühlt, wo sie weinen kann, wütend und sie selbst sein darf. Du machst vielleicht Schluss mit ihr, weil Du sauer auf etwas bist. Aber Du brauchst auch einen Ort, an dem Du offen und ehrlich sein kannst.

10. Habe keine Angst vor Tränen

Auch wenn die Tränen zu fließen beginnen, solltest Du weiterhin zu deiner Entscheidung stehen. Wenn es das Richtige war, sich zu trennen, bevor sie weinte, ist es immer noch das Richtige. Lass sie weinen. Es ist in Ordnung. Vielleicht wirst du auch weinen. Wenn es in der Beziehung große Probleme gab und Du die Beziehung nicht mehr fortsetzen willst, dann beende es. Anderenfalls machst Du Dir nur selbst etwas vor.
Schluss machen

Wenn Du Dir unsicher bist, ob Du die Beziehung beenden solltest…

Du solltest niemals eine Beziehung beenden, nur um schwierige Situationen zu vermeiden. Schluss machen, nur um Kommunikation aus dem Weg zu gehen ist das schlimmste was du tun kannst. Löse lieber deine Beziehungsprobleme. Du bist nicht der erste Mann, der sich nicht sicher ist, ob schwierige Zeiten in einer Beziehung bedeuten, dass man sich trennen muss oder ob man die Probleme lösen sollte. Wenn Du Dir unsicher bist und sie es offensichtlich spürt, sage es ihr. Sei ehrlich und offen. Arbeitet daran!

Wenn man Probleme nicht lösen kann, dann ist es Zeit für die Trennung. Wenn Du es weiterhin versuchen willst, dann tu es. Wenn sie aus Wut mit Dir Schluss macht, dann liegt es an ihr.

Fazit

Das wichtigsten beim Schluss machen ist Ehrlichkeit. Frauen wollen, dass wir, selbst wenn es schwer fällt, ehrlich sind und ihr sagen, woran es liegt.

Beachte bitte: Damen wollen immer die Wahrheit. Wenn Du Dich in einer Beziehung befindest, die einmal großartig war, dich jetzt aber nicht mehr glücklich macht, ist es verständlich, wenn Du unsicher bist. Aber es gibt nichts gesünderes als Ehrlichkeit. Und das bedeutet, ehrlich zu sich selbst zu sein. Wenn Du weißt, dass eure Zeit um ist, dann tu es. Beende es. Erspare Dir und ihr weiteren Schmerz.

Trennungen sind niemals perfekt. Es ist unmöglich, es zu 100% „auf die richtige Weise“ zu tun. Beziehungen können schwierig sein. Der richtige Weg ist, nicht vor einem Durcheinander wegzurennen, sondern Verantwortung zu übernehmen und es durchzustehen. Auch wenn du eine Beziehung beenden willst, solltest du bis zum Schluss respektvoll bleiben.
Beziehung beenden
About the author

Alexander

Click here to add a comment

Leave a comment: