Beziehung verbessern mit 3 hilfreichen Beziehungstipps!

By Alexander / November 5, 2018
Ab und zu müssen wir uns eine Auszeit nehmen, um unsere Beziehung verbessern zu können.

Und während Kommunikation, Dating-Abende, romantische Gesten und großartiger Sex definitiv einen Schub in dein Liebesleben bringen werden, müssen wir auch an tieferliegenden Problemen arbeiten, um langfristig die Beziehung zu verbessern. Das Wichtigste ist dabei, dass wir an uns selbst arbeiten.
Es gibt drei Bereiche, an denen wir arbeiten müssen, um unsere Beziehung zu verbessern. Diese Bereiche sind Ruhe, gemeinsame Erlebnisse und Unabhängigkeit. Wenn wir nicht gut ausgeruht sind, sind wir gereizt. Und wenn wir kein spannendes, aufregendes Leben führen, sind wir gelangweilt und es kommt noch schneller schlechte Laune auf. Und wenn wir dann auch noch zu viel Zeit zu zweit verbringen, verlieren wir wohlmöglich unsere Unabhängigkeit und somit jeglichen Reiz an der Beziehung.

1. Beziehung verbessern, indem du dich ausruhst

In der heutigen Zeit entsteht immer und überall Stress und wir fühlen uns unausgeglichen und ausgelaugt.
Wenn du einen stressigen Tag bei der Arbeit hattest und schon mit schlechter Laune nachhause kommst, wirkt sich dies auch auf deine Beziehung aus. Fange daher an, dir mehr Zeit zum Entspannen und Ausruhen zu nehmen. Und zwar alleine.
Bewegung
Gehe spazieren, treibe Sport oder mache eine Fahrradtour, um runterzufahren und dich mental zu entspannen. Es wird dir helfen, den Stress abzubauen und diesen nicht an deiner Partnerin auszulassen. Wenn du merkst, dass du nach einem harten Tag bei der Arbeit schlechte Laune hast, nimm dir ein paar Minuten Zeit für dich, bevor du auf deine Partnerin triffst, denn in dieser Stimmung können die kleinsten Dinge einen riesen Streit entstehen lassen.

Auch regelmäßige Massagen, Floaten oder Besuche in Spas können dir dabei helfen, genug Entspannung in dein Leben zu bringen. Du wirst merken, wie dies auf lange Sicht eure Beziehung verbessern wird.
Lesen
Eine weitere gute Möglichkeit sich zu entspannen ist das Lesen von fiktiven Büchern. Es hilft dir dabei deinen Geist zu stimulieren und gleichzeitig deiner Realität auf einer gesunden Weise zu entkommen.
Aber auch das Hören von Podcasts, kann entspannend wirken und dir Kraft nach einem stressigen Tag geben.
Beziehungstipps

2. Habt Spaß zusammen

Um eine Beziehung verbessern zu können, muss natürlich auch in die gemeinsame Zeit investiert werden. Wer sich nur noch abends nach der Arbeit sieht, um anschließend den Rest des Tages auf dem Sofa zu verbringen, braucht sich nicht wundern, wenn die Beziehung einschläft.

Habt Spaß zusammen, plant tolle und aufregende Dates, verbringt gemeinsam Zeit mit euren Freunden, geht aus. Es gibt so viele Möglichkeiten…

  • Geht Bowling mit Freunden
  • Mietet Fahrräder und fahrt durch die Stadt (allein oder mit Freunden) ohne konkretes Ziel.
  • Geht in eine Karaoke Bar
  • Testet euch durch alle Restaurants der Stadt
  • Probiert Bouldern, Kajak fahren oder Wasserski aus
  • Probiert neue Sexstellungen aus oder schlüpft in die Rolle des Handwerkers und der heißen Sekretärin
Vergesst außerdem nicht, mehr Spaß in die einfachsten Alltagssituationen zu bringen. Seid kreativ und bringt euch gegenseitig zum Lachen.

3. Beziehung verbessern, indem du unabhängiger wirst

Zweisamkeit ist sehr wichtig für unsere Beziehung, aber wir sollten uns selbst dabei nicht vernachlässigen. Nur wenn du ein eigenes Leben hast, kann auch das gemeinsame Leben funktionieren.
Kümmere dich um deine Träume
Was sind die Dinge in deinem Leben, die du immer schon machen wolltest, dich aber nie drum gekümmert hast? Einen Roadtrip machen? Ein neues Hobby anfangen? Auf deinen Traumkörper hin arbeiten? Ein Buch schreiben?

Tue die Dinge, von denen du weißt, dass du sie tun willst. Folge deinen Träumen.
Verbringe Zeit mit Freunden
Eines der besten Möglichkeiten, um das Gefühl der Unabhängigkeit zurück zu bekommen ist, wieder mehr Zeit mit den Freunden zu verbringen (ohne die Partnerin). Natürlich solltest du es nicht übertreiben.

Aber du kannst zum Beispiel ein wöchentliches Treffen mit deinen Freunden planen (Pokerabend, Filmabend, Feiern gehen). Oder du planst ein gemeinsames Wochenende oder Urlaub mit deinen besten Freunden. Du wirst zweifellos Spaß haben und es wird umso schöner, wieder zu deiner Partnerin zurückzukehren und ihr von all euren Erlebnissen zu berichten.
About the author

Alexander

Click here to add a comment

Leave a comment: